Als das Flugzeug aus Istanbul nicht in Antalya landen konnte, landete es in Denizli.

Ein Passagierflugzeug, das den Flug Istanbul-Antalya machte, landete aufgrund des schlechten Wetters in Antalya auf dem Flughafen Denizli. Passagiere erlebten angstvolle Momente in der Luft.

Flughafen Istanbul-Sabiha GökcenDas Flugzeug, das um 17.20 Uhr vom Flughafen abhob, konnte aufgrund der Wetterlage in Antalya nicht landen.

Der Kapitän versuchte viele Male in Antalya zu landen und änderte die Route nach Denizli. Das Flugzeug, das auf dem Flughafen Denizli landete und die Passagiere und ihr Hab und Gut entleerte, nahm seine Passagiere mit und flog nach einer einstündigen Wartezeit nach Antalya. Das Flugzeug landete am 23.09.

yolcui.jpg

Einige Passagiere eilten zu ihren Verwandten, die stundenlang in Antalya auf sie gewartet hatten, sobald sie aus dem Flugzeug stiegen.
Ein Passagier, der aus dem Flugzeug stieg, gab an, dass er zunächst in Turbulenzen geraten war, sie hatten große Angst, dass der Kapitän, obwohl er viele Male versuchte zu landen, aufgrund des schlechten Wetters nicht erfolgreich war anderthalb landete das Flugzeug in Denizli.

Aktualisieren:

Beitrag erstellt 580

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben